FREQUENT    ⇒ Bar Jazz | Jam Sessions | CONCERTS | .. | Upcoming Events | ..... | Book »Jazz in Trier« | Jazz Archive 1978–2013
Recurrent   ⇒ Jazz Summit Trier | Easter Workshop | Jazz at Dom | Corpus Christi | Town Party | Brunnenhof | X-Mas Jam Sessions
Outstanding ⇒ CD Release | Jazz Opera | Anniversaries | Training by the Club | .......... | Tickets | Press | Others | About Us


Events of Jazz-Club Trier e.V.

Concerts
Concerts Location and Date/Time: Several venues, at the moment:
  • Tuchfabrik (TUFA), Trier — a Thursday in the months February to May and October to December at 8:30 p.m.
  • Schwarzer Kopf, Saarburg — a Sunday every month except July and August at 3:30 p.m.
We invite bands to our concerts that usually play in the greater region, or on national or even international level. Sometimes we also give outstanding local bands this platform.
There is a (quite moderate) admission fee for our concerts. If given, you can find a link to places where you can buy tickets in advance in the table below.
Calendar View [ ⇒ List View ] — Three Events from 23.01.2020 (incl.)
• • •
# 01 
Date: Thursday 19.03.2020 at 20:30 h
Short Information: CD-Release-Konzert (Tufa – Small Hall | D-54290 Trier, Wechselstraße 4–6 | Show address in Google Maps), Trier We think this event is a highlight!
Organisators: Jazz-Club Trier e.V. & Portabile Music Trier (PMT)
Entrance Fee: 12,00 / 6,00 € (maybe additionally advance sale fee) ⇒ Advance Sale: Karten-Vorverkauf Jazz-Club Trier e.V.
Band Name:   »Wollmann & Brauner feat. The Blue Drive«
Band Information:   Band Size: Solo · Band Origin: (Trier Area) · Style: Blues (More Information about the Band ⇒ Click picture)
    »Wollmann & Brauner feat. The Blue Drive«

Die beiden Trierer Bluesmusiker schlagen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe:
In der klassischen Bluesrocktrio-Besetzung Gitarre-Bass-Schlagzeug, bei einigen Titeln um musikalische Gäste an Saxofon und Keyboards erweitert, aber auch als akustisches Duo mit Kontrabass und Akustikgitarre bieten sie neben eigenen Songs ihre Interpretationen von Klassikern und unbekannten Werken. Das Ganze wurde kürzlich auf CD gebannt und ist über das Trierer Label Portabile Music (PMT) als „Wollmann & Brauner feat. The Blue Drive“ veröffentlicht worden“.
• • •
# 02 
Date: Thursday 02.04.2020 at 20:00 h
Short Information: Konzert (Kooperation mit TUFA Trier) (Tufa – Small Hall | D-54290 Trier, Wechselstraße 4–6 | Show address in Google Maps), Trier We think this event is a highlight!
Organisators: Jazz-Club Trier e.V. & Tuchfabrik (TUFA) e.V.
Entrance Fee: 15,00 / 10,00 € (maybe additionally advance sale fee) ⇒ Advance Sale: Karten-Vorverkauf Jazz-Club Trier e.V.
Band Name:   »John Kameel Farah – solo piano, synthesizers, electronics«
Band Information:   Band Size: Solo · Band Origin: Germany (except Trier area) · Style: Modern (More Information about the Band ⇒ Click picture)
    »John Kameel Farah – solo piano, synthesizers, electronics«

John ist ein Komponist, Pianist und Performer elektronischer Musik aus Toronto/Kanada, der zur Zeit in Berlin lebt.
Toronto’s NOW Magazine nannte ihn „Best Pianist 2006“ für seine einzigartige Fusion von Renaissance- und Barock-Kontrapunkt, experimenteller Improvisation, mittelöstlicher Textur, musikalischem Mininmalismus und allen Spielarten elektronischer Dance Music.
Man darf sich auf ein spannendes Konzert freuen, bei dem der Künstler auch gerne zwischendurch Auskunft darüber gibt, was er als nächstes vor hat.
Moderne Musik vom Allerfeinsten!
• • •
# 03 
Date: Wednesday 22.04.2020 at 20:00 h
Short Information: Konzert (Kooperation mit TUFA Trier) (Tufa – Big Hall | D-54290 Trier, Wechselstraße 4–6 | Show address in Google Maps), Trier We think this event is a highlight!
Organisators: Jazz-Club Trier e.V. & Tuchfabrik (TUFA) e.V.
Entrance Fee: 23,00 / 18,00 €
Band Name:   »Joerg Widmoser & Stephan Holstein Quintet«
Band Information:   Band Size: Solo · Band Origin: Germany (except Trier area) · Style: Bebop (More Information about the Band ⇒ Click picture)
    »Joerg Widmoser & Stephan Holstein Quintet«

Eine echte Premiere : Be-Bop in Reinkultur zelebriert mit Geige, Klarinette und Pianotrio!
Der Geiger Joerg Widmoser, bekannt als Jazzsolist und Mitglied des "Modern String Quartet" und der Jazzklarinettist Stephan Holstein, dessen Projekte der letzten Jahre sich immer wieder um die Jazzklarinette und ihre Möglichkeiten drehten, widmen sich in dieser neuen Formation einem der Erneuerer des Jazz der Fünfziger Jahre: Charlie Parker. Zusammen mit Dizzy Gillespie, Bud Powell, Max Roach und einigen anderen veränderte er den Jazz so nachhaltig, dass diese afro-amerikanische Musik fortan nicht nur als energetisch und vital, sondern auch als kreativ und künstlerisch wertvoll betrachtet wurde. Seine halsbrecherischen Improvisationen sowie seine anspruchsvollen Kompositionen gaben dem neuen Stil Be-Bop ihre Prägung. Es ist kaum möglich heute Jazz zu spielen ohne, und sei es nur indirekt, auf irgendeine Weise von Parker beeinflusst zu sein. So auch die beiden Jazzindividualisten Widmoser und Holstein, die sofort ihren Kollegen Walter Bittner am Schlagzeug, Tizian Jost am Piano und Thomas Stabenow am Kontrabass mit ins Boot holten. Sie zelebrieren in raffinierten Arrangements, virtuosen Improvisationen und spannendem Interplay die einzigartige und zeitlose Musik Charlie Parkers.
Band Name:   Band(s) not known (yet)

(*) Entrance fees are announced as Normal price / reduced price. Club members, students and pupils pay the reduced price. Children under 13 years get in for free. — We recommend to buy our Annual Season Ticket which gives you free entrance to almost all Club events. — All copyrights on pictures shown here are at the musicians/bands. You may not use it for own publications without their written permission.