Über uns

Was andere über uns sagen

Im hektischen Tagesgeschäft kommt es leider nicht allzu häufig vor, dass etwa eine Band, die wir zu Gast hatten, nach ihrer Rückreise nach Hause eine Rückmeldung an uns gibt.
Um so mehr freuen wir uns über die dann doch erfolgten und veröffentlichen sie gerne hier – und ganz besonders haben uns die netten Worte unseres Mitglieds Christel Kreber gefreut, die im Trierischen Volksfreund nachzulesen waren (Klick aufs Bild!).
Diese Liste wird sporadisch aktualisiert.
Christel Kreber über den Jazz-Club Trier
  • Hallo Nils,
    ... wollte ich nochmal danke sagen für den Osterworkshop! Ich war jetzt zum erstem Mal dabei und meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt: tolle Atmosphäre, nette Leute und viele nützliche Tipps von den Dozenten. Es hat insgesamt sehr viel Spaß gemacht. Leider ist dann der Auftritt unserer Gruppe aus verschiedenen Gründen nicht so verlaufen wie wir uns das vorgestellt hatten, aber im Nachhinein betrachtet hatte auch das sicher einen Lerneffekt.
    Wahrscheinlich bin ich nächstes Jahr wieder mit dabei.
    Christian S.
    Rückmeldung 27. Jazz-Osterworkshop Regional, 18.–21.04.2019
  • Lieber Nils, liebe Gitte,
    Danke für die tollen Bilder und die Mitschnitte. Ihr seit die Seele des Jazzclubs.
    Sabine Sch.
    Rückmeldung 27. Jazz-Osterworkshop Regional, 18.–21.04.2019
  • Hallo Nils,
    so langsam baut sich der Stress des Workshops ab, sieht man nun von den mühseligen, eher schon hoffnungslosen Bemühungen ab, das Erlernte irgendwie umzusetzen. Irgendwie heisst erst einmal, dass es zuhause klappt mit der Theorie ... wie es dann bei den Sessions aussieht, steht auf einem anderen Blatt. Verdrängt wird zudem, dass der Auftritt von „... so lala bis in die Hose gegangen“ empfunden wird.
    Aber darum geht es ja nicht vordergründig bei dem workshop, wichtig ist da schon eher, dass man nette Leute trifft und sich mit diesen in der Frustliga wiederfindet. Und wenn dann auch noch die Dozenten ihr Bestes geben, was unstreitbar der Fall war, dann kann man getrost auf das nächste Workshopereignis warten. Alles hängt aber damit zusammen, dass das Team um Dich herum uns die Teilnahme erst möglich macht. Nachträglich dazu meinen herzlichsten Dank an Alle, die vor und hinter den Kulissen diesen Workshop geplant und erfolgreich umgesetzt haben. Bravo!
    Herzliche Grüsse und nochmals vielen Dank für die gelungene Veranstaltung!
    Werner P.
    Rückmeldung 27. Jazz-Osterworkshop Regional, 18.–21.04.2019
  • Guten Tag Nils,
    ... und die viele Mühe die Ihr euch gemacht habt vor, während und jetzt auch noch nach dem Workshop. Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht. Hat mir den Wiedereinstieg nach 30 Jahren erleichtert. Vielen Dank für Alles.
    Paul R.
    Rückmeldung 27. Jazz-Osterworkshop Regional, 18.–21.04.2019
  • Hallo Nils,
    ich fand es gestern ultra gut. Hat riesigen Spaß gemacht. Obwohl ich etwas angenervt und abgehetzt zur Probe kam hat die tolle Atmosphäre mein Herz zum Lächeln gebracht. Dankeschön!
    Jörg Z.
    Rückmeldung Offene Probe zur Jazzoper BLUE SHEETS mit der Rhythm & Swing BigBand, dem MV Lyra Tawern, dem Jazz- & Pop-Chor Trier und dem Frauenchor Polyhymnia, 19.06.2015
  • Hallo Stefan, hallo Nils,
    Ich habe am Samstagabend mit meinem Mann und Freunden das Jazz Open-Air besucht. Tolle Veranstaltung, tolle Atmosphäre.
    Vielen Dank nochmals für die Organisation und die Gastfreundschaft. Es hat wieder Laune gemacht, vor so vielen wohlgesonnenen Leuten, dem Wetter sei auch Dank, und vor dieser prächtigen Kulisse spielen zu können. Die Schüler freuen sich immer wieder auf Jazz am Dom. Dort herrscht doch eine ganz andere Atmosphäre als in der Schule. Wir kommen gerne wieder.
    Stefan B. aus Hermeskeil
    Rückmeldung 15. Jazzfest am Dom, 23.+24.05.2015
  • DANKE an alle Organisatoren und Helfer des Jazzfestes. Euer Engagement bleibt leider meist "unentlohnt". Deshalb von mir, respektive der gesamten Band Rhythm & Blech ein herzliches Dankeschön, uns hat es super viel Spaß gemacht und wir gestalten auf diesem Weg gerne das Fest auch nächstes Jahr wieder mit.
    Stefan K. aus Trier
    Rückmeldung 15. Jazzfest am Dom, 23.+24.05.2015
  • Hallo lieber Nils THOMA,
    Ich habe am Samstagabend mit meinem Mann und Freunden das Jazz Open-Air besucht. Tolle Veranstaltung – tolle Atmosphäre.
    Wir haben den Abend sehr genossen.
    Herzliche Grüße aus Lampaden
    Hanne M.
    Rückmeldung 15. Jazzfest am Dom, 23.+24.05.2015
  • Lieber Nils, liebe Gitte
    Ich bin so dankbar, dass ich diesen Workshop mitmachen durfte. Dankbar für jeden Blick, jede aufmunternde Geste, jedes Lachen und Daumendrücken. Ihr zwei seid so liebenswerte Menschen, und ich kann bei Peter nicht gut machen, was er mir durch das Kennenlernen von euch ermöglicht hat.
    Ich fühle mich so gut aufgehoben und weiß eure Herzlichkeit und Wärme sehr zu schätzen. Die drei Tage waren für mich eine schöne Bereicherung und Erfahrung, so angenommen zu werden, wie man ist. Jeder dort hat sein Bestes gegeben, und jeder wurde geschätzt, egal auf welchem musikalischem Niveau. Wieso ist dieses Zusammentreffen von Musikern nur einmal im Jahr???????? Ich freue mich auf nächstes Jahr! Ganz viel Danke, eine zufriedene, dankbare, im Herzen bereicherte Susanne
    P.S. das war mein schönstes Ostern seit Jahren
    Rückmeldung 23. Osterworkshop Regional 03.–05.04.2015
  • Liebe Gipfelaner,
    wir danken aufs Herzlichste für die Veranstaltung. Wir haben uns gut aufgenommen und betreut gefühlt und freuen uns auf ein nächstes Mal. – Bernd Decker, In Flow
    Hallo Nils,
    vielen Dank erst mal für die Einladung zur Veranstaltung und die Organisation des Jazzgipfel. Meine MitstreiterInnen und ich waren auch ganz glücklich mit dem Abend. – Ralf St.
    Hallo Nils,
    Ich bedanke mich für deine Mühe. Freue mich über Deine Freude. Und neige mein Haupt vor deiner Disziplin. – Ralf T.
    Rückmeldung 16. Jazzgipfel am 16.01.2015
  • Liebe Gitte, lieber Nils,
    viele Grüße aus dem Ruhrpott sendet euch Werner. Klaus-Uwe hat mir vorgestern die Workshop-DVD gegeben. Es hat mir große Freude bereitet sie anzuschauen und anzuhören. Meine Hochachtung vor der Mühe die ihr euch gemacht habt um den Workshopteilnehmern ein unvergessliches Erinnerungsstück zu fertigen. „CHAPEAU“. Es bedeutet mir sehr viel Persönlichkeiten zu kennen die sich so leidenschaftlich und engagiert, wie ihr, u.a. für die Musik einsetzen. Der Osterworkshop war für mich ein „highlight“ in diesem Jahr und wird mir stets in Erinnerung bleiben, Wiederholung nicht ausgeschlossen. Noch einmal herzlichen Dank für eure Gastfreundschaft. Bis demnächst. – Werner
    Rückmeldung zum Osterworkshop 2014 am 29.05.2014
  • Liebe Aktiven des Jazzclub,
    das Konzert von „Soneros de Verdad“ im Brunnenhof war ja der absolute Hammer. Meine Frau und ich waren begeisterte Zuhörer. Mitreißende Cubanische Musik bei schönstem Wetter in toller Umgebung, was will man mehr. Weiter so…!!!
    Rückmeldung zum Konzert der Soneros de Verdad im Brunnenhof am 29.08.2013
  • „... Kompliment übrigens, der Workshop war soooo geil und hat mich dazu gebracht, nach 30 Jahren auf Jazzgitarre umzusteigen. – Torben J.
    Rückmeldung zum Osterworkshop 2013 am 01.04.2013
  • Liebe Gitte, lieber Nils,
    die Gläser sind geleert, die Nacht ist durchschlafen, die noch erforderlichen Verwandtenbesuche anlässlich des Osterfestes absolviert – Zeit für ein kleines Dankeschön!
    Danke möchten wir euch beiden sagen für euren unermüdlichen, unaufgeregten, scheinbar unerschöpflichen und mit Sicherheit unersetzlichen Einsatz für ein unvergessliches verlängertes Wochenende voller guter Musik, bereichernder Begegnungen mit Menschen unterschiedlicher Couleur und Gesinnungen und einem Abschlussabend, der mir wieder viel Mut für weitere musikalische und musikpädagogische Aktivitäten meinerseits gegeben hat.
    Herzliche Grüße, lasst nicht nach in eurem Engagement und greift gerne im Bedarfsfall auf Rita und mich zurück, Rita und Andreas.
    Rückmeldung zum Osterworkshop 2013 am 01.04.2013
  • Liebes tufa-team,
    ich war am ostersonntag abend (31.03.2013!!!) gast im abschlusskonzert des jazz-workshops. saß vorn an einem der tische bei christa, der sängerin, und bei der drummerin ihrer kombo (deren name ich leider nicht mitgekriegt hab) ... ja und bei denen wollte ich mich mit ein paar bildchen (auch wenn sie nicht so scharf sind wie die jazz-ladies) nochmal für den wunderschönen abend bedanken. könnt ihr das vielleicht weiterleiten? das wär schön... vielleicht komm ich dann nächstes jahr auch wieder :-))) liebe grüße nach trier! und nochmals danke danke für ein super event! reinhard
    Rückmeldung zum Osterworkshop 2013 am 01.04.2013
  • Danke für die ausführliche Info. Natürlich ist eine Erhöhung vollkommen ok. Wünsche euch als Vorstand viel Kraft und viele neue Mitglieder.
    Ein uns gewogenes Mitglied als Reaktion auf eine Info-Mail unsererseits, die Erhöhung des Mindest-Mitgliedsbeitrags betreffend, 15.03.2013
  • ... Aber ich finde, genau das ist mal ein schöner Anlass und Rahmen, Euch netten Leuten außerhalb der Tufa und des beiderseitigen „Business“ zu begegnen. So etwas in der Richtung hatten (...) und ich schon länger mal vor, zumal Ihr uns gegenüber bei Euren Veranstaltungen auch immer gastfreundlich seid, doch Ihr wisst ja, wie das immer so ist, dann hat man dies und jenes vor und schwupps ist wieder ein Monat rum ...
    Eine uns gewogene Journalistin, 02.03.2013